Wie läuft es eigentlich ab, wenn die Diplomarbeit von einem Ghostwriter geschrieben wird?

Die Diplomarbeit steht nur einmal im Leben an, es sei denn, Sie entscheiden sich dafür, einen weiteren Diplomstudiengang zu studieren. Dementsprechend werden Sie wahrscheinlich auch nur einmal in Ihrem Leben vor der Frage stehen, ob Sie für Ihre Diplomarbeit einen Ghostwriter engagieren sollen oder nicht. Wenn Sie diese Frage mit ja beantworten, dann betreten Sie Neuland und wissen wahrscheinlich überhaupt nicht, was da genau auf Sie zukommt. Um sich auf diese neue Erfahrung vorzubereiten, können Sie hier nachlesen, wie es abläuft, wenn Sie Ihre Diplomarbeit von einem Ghostwriter schreiben lassen. Je vertrauter Sie nämlich mit dem Prozess des Ghostwritings sind, umso unwahrscheinlicher ist es, dass Ihre neue Erfahrung zu einer negativen Erfahrung wird. 

Wie Sie einen Ghostwriter finden?

Bevor Sie Ihre Diplomarbeit einem Ghostwriter anvertrauen können, müssen Sie diesen erst einmal finden. Ihre Suche nach einem Ghostwriter sollte Sie ins Internet führen, wo die meisten Ghostwriter Ihre Dienste anbieten. Ein Klick und schon werden Sie im World Wide Web mit einer Vielzahl an Angeboten und Anbietern konfrontiert, die Sie vielleicht überfordern wird. Um die Streu vom Weizen zu trennen, können Sie sich mit den Erfahrungsberichten anderer Kunden auseinandersetzen. Diese finden Sie auf den dafür gedachten Homepages, auf denen Dienstleistungen bewertet und weiterempfohlen werden oder eben nicht. Beim Durchstöbern dieser Internetseiten wird Ihnen die Ghostwriting-Agentur acadoo ganz besonders ins Auge stechen. Der Umfang der Leistungen, die gute Beratung, die pünktliche Lieferung der Texte sowie die Qualität dieser haben schon viele Kunden überzeugt und glücklich gemacht.  

Wenn Sie Ihren Ghostwriter gefunden haben

Einen Ghostwriter finden Sie unter anderem bei einer entsprechenden Agentur, die die Experten und Talente verschiedener Fachrichtungen und Textarten in einer Datenbank führt. Dazu gehört auch das bereits angesprochene Unternehmen acadoo.


 

Wenn Sie dieses kontaktieren, dann suchen die Profis von acadoo in ihrer Datenbank nach dem perfekten Ghostwriter für Sie. Damit acadoo bei dieser Suche erfolgreich sein kann, müssen Sie dem Unternehmen alle relevanten Informationen über Ihre Diplomarbeit zukommen lassen. Zu diesen gehören neben den wissenschaftlichen Richtlinien auch das Thema der Arbeit, Arbeitshinweise und wichtige Literaturvorgaben. Außerdem möchte acadoo von Ihnen wissen, bis wann die Diplomarbeit fertiggestellt werden und welchen Umfang diese haben soll. Ist ein geeigneter Ghostwriter gefunden, werden diese Informationen an ihn  weitergeleitet. Natürlich müssen Sie dafür erst einmal mit dem Preis einverstanden sein.

Sind die Details geklärt, kann Ihr Ghostwriter loslegen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie von da an nichts mehr von Ihrem Ghostwriter hören. Im Gegenteil, professionelle Ghostwriting-Agenturen wie acadoo werden Ihnen je nach Umfang Ihrer Diplomarbeit mehrere Teillieferungen zukommen lassen. Diese ermöglichen es Ihnen, direkt auf den Schreibprozess und die Entstehung Ihrer Diplomarbeit Einfluss zu nehmen. Deshalb sollten Sie genug Zeit und Ruhe einplanen, um sich den Teillieferungen Ihres Ghostwriters widmen zu können. Denn Ihr Feedback ist ausschlaggebend für die Arbeit des Ghostwriters. Es erleichtert diesem diese nicht nur, sondern ist entscheidend dafür, dass Ihre Diplomarbeit genauso wird, wie Sie sich das vorgestellt haben.

Was passiert, wenn der Ghostwriter Ihre Diplomarbeit fertiggestellt hat?

Viele denken, dass die Arbeit getan ist, wenn der Ghostwriter die Diplomarbeit fertigstellt hat. Das stimmt jedoch nur bedingt. Zwar ist ein großer Teil erledigt, ganz fertig ist die Diplomarbeit jedoch noch nicht. Das liegt daran, dass Ghostwriter für wissenschaftliche Arbeiten Beispiele erstellen, die ihre Auftraggeber überarbeiten müssen oder an denen diese sich bei der Erarbeitung ihrer wissenschaftlichen Arbeit orientieren können. Demnach besteht die Arbeit eines Ghostwriters darin, für Ihre Diplomarbeit eine Vorlage zu erstellen, und das hat zwei ganz einfache Gründe. Zum einen sind Sie so auf der rechtlich sicheren Seite. Niemand kann Ihnen unterstellen, dass Sie Ihre Diplomarbeit nicht selbst geschrieben haben, wenn Sie diese umarbeiten. Darüber hinaus wird, wenn Sie die vom Ghostwriter erstellte Arbeit umändern, auch keiner darauf kommen, dass diese nicht von Ihnen stammt. Die Umarbeitung der durch den Ghostwriter erstellten Vorlage ist deshalb so wichtig, damit Ihre Diplomarbeit auch nach Ihnen und nicht nach Ihrem Ghostwriter klingt. Denn schätzungsweise werden Sie Ihre Diplomarbeit bei einer Lehrkraft ablegen, bei der Sie bereits eine Hausarbeit abgeschrieben haben. Das bedeutet also, dass diese mit der Art, wie Sie sich schriftlich ausdrücken, vertraut sein wird. Deshalb nehmen Sie diesen Arbeitsschritt bitte ernst!

Jetzt unverbindlich anfragen:

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst: Datenschutzerkärung

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

TOP DIENSTLEISTER
2018
sehr gut
230 Bewertungen
auf kundennote.com